Laufende Kurse über einen festen Zeitraum

Percussionkurs für Erwachsene, Ltg. Petra Schmidt (Dipl. Rhythmikerin und Schlagzeugerin)

In der Percussiongruppe erlernen die Teilnehmer verschiedene Schlaginstrumente und Spieltechniken. Getrommelt wird mit Händen, Sticks und Schlägeln. Dabei werden auf spielerische Weise Rhythmusgefühl, Koordination und Improvisationsvermögen geschult. Es werden eingängige Arrangements unterschiedlicher Stilistiken erarbeitet. Willkommen sind Interessierte mit und ohne Vorkenntnisse.

Information: Musikschulsekretariat Karin Rosenthal, Tel. 870 877 – 11, Mo. – Do. 15-17 Uhr

Kursgebühr: Siehe Unterrichtsgebühren

Querflötenorchester

Wer hat Zeit und Lust mitzuspielen?

Das Hamburger Konservatorium bietet allen Querflötistinnen und Querflötisten aus Hamburg und Umgebung die Gelegenheit, gemeinsam zu musizieren.
Haben Sie/habt Ihr schon einmal mit vielen Querflöten regelmäßig zusammengespielt und Piccoloflöten, große Flöten, Altflöten und Bassflöten im Zusammenklang erlebt?
Für Flötenorchester gibt es eine Menge schöner Musik aus unterschiedlichsten Stilrichtungen, die wir mit Ihnen/Euch gerne einstudieren möchten.

Spieltechnisch sollte man die Mittelstufe erreicht haben und nicht jünger als 13 Jahre sein.

Das Flötenorchester wird von Julia Wetzel-Kagelmann geleitet.

Fragen beantwortet Julia Wetzel-Kagelmann gerne
per E-Mail: ju.wetzel@gmx.de
per Tel.: 040-850 56 66

Termine:

jeweils Samstag von 10.00 bis 13.00 Uhr

  • Samstag, 17. Dezember 2016
  • Samstag, 14. Januar 2017

Neuer Kurs ab Februar 2017

jeweils Samstag von 10.00 bis 13.00 Uhr

  • 11.02.2017
  • 25.03.2017
  • 22.04.2017
  • 13.05.2017
  • 24.06.2017

Kosten:

  • Für jugendliche Schülerinnen und Schüler des Konservatoriums: 36,00 € für 5 Termine
  • Für erwachsene Schülerinnen und Schüler des Konservatoriums (ab 25 Jahre): 51,00 € für 5 Termine
  • Für externe Jugendliche: 51,00 € für 5 Termine
  • Für externe Erwachsene: 66,00 € für 5 Termine
  • 20,00 € für eine einzelne Schnupperstunde

Flyer und Anmeldung

Eltern-Kind-Kurse

Musik für Kinder im Alter von 2-4 Jahre mit Eltern und Großeltern.
Mit Spiel- und Bewegungsliedern, sowie kleinen Tänzen gehen die Kinder in den beiden einjährigen Kursen auf musikalische Entdeckungsreise. Hierbei sind Eltern und Großeltern gleichermaßen als Partner der Kinder angesprochen. Gemeinsam erhalten sie Anregungen zum Erleben und Spielen von Musik auch für zu Hause.
Dozentinnen: Katrin Roeske und Petra Schmidt.
Um eine altersgerechte Förderung zu erzielen, werden die Eltern-Kind-Kurse unterteilt in:
EKK I: 2-3 jährige Kinder
EKK II: 3-4 jährige Kinder

Kursgebühr: Siehe Unterrichtsgebühren

10er Karte für Erwachsene

Mit der 10er-Karte für Erwachsene bietet das Hamburger Konservatorium Ihnen die Möglichkeit, über einen längeren Zeitraum auszuprobieren, ob Sie sich für das richtige Instrument entschieden haben. Sie haben auch die Möglichkeit zu testen, ob sich der Unterricht in Ihren Alltag integrieren lässt.
Sie können jederzeit mit dem Unterricht beginnen, vorausgesetzt die Lehrkraft für das gewünschte Instrument hat einen Unterrichtsplatz frei.
Die Unterrichtstermine vereinbaren Sie mit der Lehrkraft. Die Gültigkeit der 10er-Karte ist so gewählt, dass Sie bei einem 14-tägigen Unterricht in einem halben Jahr die Unterrichtseinheiten wahrgenommen haben. Sie können natürlich in Absprache mit der Lehrkraft einen anderen Unterrichtsrhythmus vereinbaren. Im Anschluss an die 10er-Karte können Sie in den regulären Unterricht (unbefristeter Unterrichtsvertrag) wechseln, oder mit einer weiteren 10er-Karte den Unterricht fortsetzen.

Gebührenordnung für die 10er-Karte

Siehe Unterrichtsgebühren

Weitere Informationen erteilt Frau Butenschön (040-870 877-22).

Anmeldung und weitere Infos zu allen Kursen
unter Tel: 040 - 870 877 0 oder 040 - 870 877 11